Закрыть форму
Сообщение об ошибке
Адрес страницы, содержащей ошибку: *
Текст, содержащий ошибку: *
Браузер:
Правильный текст или предложения по улучшению:
Имя пользователя:
E-mail пользователя:
Текст сообщения:
Loading ...

Kalta-Minor, Chiwa

Kalta-Minor in Chiwa

Kalta Minor ist ein Turm in der historischen Altstadt von Chiwa. Der Turm ist ein unvollendetes Minarett, woraus sich auch der Name ableitet, der etwa „kleines Minarett“ bedeuten soll. Der Turm ist mit auffälligen blauen Keramikfliesen verziert. Er wird als Wahrzeichen der Stadt betrachtet. Kalta Minor ist 29 Meter hoch. Geplant war eine vollendete Höhe zwischen 70 und 80 Metern. Es sollte das größte Minarett in der islamischen Welt werden. Der Bau wurde 1850 begonnen. Nachdem der Herrscher des Khanats Chiwa Mohammed Amin Khan, der den Auftrag für den Bau erteilte hatte, 1855 in einer Schlacht getötet wurde, brach man den Weiterbau unvollendet ab.

Kalta Minor ist seit 1990 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes Itchan-Kala.

Minaret Kalta Minor Kalta Minor 3 Kalta Minor 1
DIE BESTEN PREISE
Befragung
Welche Stadt möchten Sie die meisten in Usbekistan zu besuchen?

Taschkent
Samarkand
Bukhara
Chiwa
Andere Antwort?