Закрыть форму
Сообщение об ошибке
Адрес страницы, содержащей ошибку: *
Текст, содержащий ошибку: *
Браузер:
Правильный текст или предложения по улучшению:
Имя пользователя:
E-mail пользователя:
Текст сообщения:
Loading ...

Bayan-Kuli-Khan-Mausoleum Buchara

Bayan-Kuli-Khan-Mausoleum in Buchara

Das Bayan-Kuli-Khan-Mausoleum ist ein Mausoleum in der usbekischen Stadt Buxoro.

Das Mausoleum liegt südöstlich des historischen Zentrums von Buxoro etwa zwei km von dem Gebäudekomplex Labi Hovuzentfernt auf dem Weg nach Kogon unmittelbar neben dem Sayfiddin-Boharziy-Mausoleum.

Das Mausoleum ist die Grabstätte des Mongolen-Khans Bayan Kuli, der 1348–1358 einer der letzten Herrscher des Tschagatai-Khanats war. Das Gebäude ist ein kubischer Bau mit einer Grundfläche von etwa 12 m × 8 m. Der Zutritt erfolgt über die östlichen Schmalseite, der ein Pischtak mit Iwan vorgelagert ist. Der zuerst betretene Raum, ein Andachtsraum (Siarat-chane) hat einen etwa quadratischen Grundriss von 6 m × 6 m und ist von einer Kuppel überwölbt.

Dahinter folgt der kleinere Grabraum (Gur-chane) mit dem Grab von Khan Bayan Kuli. Der ursprüngliche Keramikdekor ist nur teilweise erhalten. Vorherrschende Farben sind Dunkelblau, Hellblau und Weiß. Zu den Ornamenten zählen geometrische Muster, Kufi-Inschriften und Pflanzenmotive.

 

DIE BESTEN PREISE
Befragung
Welche Stadt möchten Sie die meisten in Usbekistan zu besuchen?

Taschkent
Samarkand
Bukhara
Chiwa
Andere Antwort?